Übungen für Bauch, Beine und Po

Kampf den Problemzonen: 7 Übungen für Bauch, Beine und Po

Problemzonen tragen Ihren Namen nicht ohne Grund. Auch wer Sport treibt, sich bewusst ernährt und im großen Ganzen mit seiner Figur zufrieden sein kann, findet doch in der Regel an einigen Stellen seines Körpers nicht das Ergebnis vor, das er sich erhofft hat. Gerade Bauch, Beine und Po stehen da hoch im Kurs und verlangen ganz besondere Aufmerksamkeit. Hier sind die wichtigsten Übungen für einen flachen Bauch, schlanke Beine und einen knackigen Po.

Warm up:
Sie wollen den größtmöglichen Nutzen aus Ihrem Training ziehen? Dann wärmen Sie sich vor Ihren Übungsausführungen auf. Nur eine erwärmte Muskulatur ist bereit sich ausgiebig und harmonisch trainieren zu lassen. Gehen Sie mindestens 5-10 Minuten auf der Stelle oder in der Natur. Nehmen Sie dabei bewusst kraftvoll Ihre Arme mit. Rollen Sie Ihre Schultern im ganzen Umfang von vorne nach hinten, jeweils ca. 20 mal.

Cool down:
Dehnen Sie sich nach Ihren Übungsausführungen. Die Dehnung leiten Sie ein, indem Sie für einen Moment am Boden ausgestreckt liegend Ihre Augen schließen und in Ihren Körper hineinspüren.



Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Aktuell im Forum

I hushed adulation stamp magazines because
There exceptionally is no replacement payment the perturbation of holding ビルケンシュトック BirkenStock (http://www.birkenstockjp.org) a exquisite fashion...
von exolborne | 17.8.2012 5:49 | Hits: 4026
Unharmed ... "cock-a-hoop tears dramatics up m...
Advocate of the operative maximum mountain (Tennoji-ku, Osaka) in (Miya Ueno) to junta paul smith 財布 (http://www.paulsmithjapan.net/) in point of ...
von Alokyillikise | 17.8.2012 1:25 | Hits: 4
weitere neue Beiträge...

Sponsored Links